Streik und aktive Soli-Mittagspause in München

300 Streikende der Unicredit Bank, Unicredit Services, der Bayern LB und der LBS im DGB-Haus München. Im Anschluss fand noch eine aktive Mittagspause mit nochmal 300 BCB/Postbank Kolleg*innen statt, die sich solidarisch mit den Streikenden erklärten. Die Münchner Bankbeschäftigten fordern ein verhandlungsfähiges Angebot des Arbeitgebers am 11.04. und sagen

„Wir nehmen unserer Forderungen nicht zurück!“

Schreibe einen Kommentar