Commerzbank Westfalen

ver.di Betriebsgruppe der Commerzbank Westfalen

Liebe Kolleg:innen der DB Direkt GmbH,

fassungslos und mit großem Unverständnis folgen wir Eurem Arbeitskampf in dem Medien. Vier Verhandlungsrunden ohne Kompromissbereitschaft der Arbeitgeberseite für Eure berechtigten Forderungen finden wir nicht hinnehmbar. Leider haben auch wir in unserer letzten Tarifrunde bereits die Erfahrung gemacht, dass die Arbeitgeberverbände von Anfang an wenig bis gar nicht gesprächsbereit ist.

Wir unterstützen Eure Forderungen. Angemessene Bezahlung für gute Arbeit haben Mitarbeitende in der Finanzbranche verdient.

Wir wünschen Euch daher für Eure Arbeitskampfmaßnahmen hohe Motivation, viele Teilnehmer und einen langen Atem.

Solidarische Grüße senden Euch

ver.di Betriebsgruppe der Commerzbank Westfalen

Robin Andreas/Manuela Rickert/
Angelika Schmeißer/Kai Stephan Schmidt